DE: Bauleitung

Die Bauleitung ist für die ordnungsgemäße Ausführung der Bauarbeiten verantwortlich. Sie sorgt für die termingerechte, qualitätsgerechte und wirtschaftliche Ausführung der Arbeiten.
Hierzu gehören u. a. folgende Aufgaben:

  • Abstimmung mit dem Bauherrn und dessen Vertretern

  • Führung der auf der Baustelle anwesenden Mitarbeiter

  • Sicherstellung der rechtzeitigen und ausreichenden Verfügbarkeit von Baumaschinen und Baustoffen

  • Koordination der Subunternehmer

 Währenddessen wird der Auftraggebers laufend über die Projektabwicklung informiert.

 

Beispielprojekte

  • Beim Oceanographic Sience Center Mindelo handelt es sich um einen Industriebau/Forschungszentrum auf der kapverdianischen Insel Sao Vicente, das die Auftraggeber GeoMar und INDP gemeinsam in Kooperation beauftragt haben.

  • Im Jahr 2015 wurde ich von der Künstlerin Nela Barbosa mit einem neuen Projekt auf der kap verdischen Insel Santiago beauftragt. Meine lokale Partnerfirma SPL und ich haben in diesem Projekt ein bestehendes Bürogebäude zu einer Galerie umgebaut. Alle Leistungen wurden innerhalb der ersten Jahreshälfte erbracht. Die Galerie wurde Mitte Juni unter großem Interesse der Öffentlichkeit erfolgreich eröffnet.

  • Für den deutschen Kunden Automobile Clever habe ich bereits 2002 ein Autohaus im Süden Nordrhein-Westfalens geplant und bis zu seiner Fertigstellung im Jahr 2004 begleitet.

Zum Seitenanfang